Seit 2013 findet jeden Freitag der Mädchentreff in der Türkischen Kulturgemeinde statt. Schülerinnen im Alter zwischen 15 und 18 Jahren nehmen regelmäßig an den Treffen teil. Die bunt durchmischte Gruppe, in der verschiedene Nationalitäten aufeinandertreffen, diskutiert vor allem religiöse Themen.

Auf Wunsch der Jugendlichen finden auch gemeinsame Freizeitaktivitäten statt, wie zum Beispiel eine Bootstour, gemeinsames Fastenbrechen im Monat Ramadan, der Besuch der Frankfurter Buchmesse sowie Karaokebar-, Kino- und Weihnachtsmarktbesuche. 

Regelmäßiges Treffen

Freitags

Ansprechpartner

Betül Yimez

Betül Yimez ist Erziehungswissenschaftlerin. Sie ist im Projekt als Jugendkoordinatorin, Mentee und wissenschaftliche Hilfskraft tätig. Sie leitet und begleitet eine Mädchengruppe, eine Kindergruppe und einen Debattierclub in der Türkischen Kulturgemeinde Fechenheim. Darüber hinaus engagiert sie sich in weiteren Projekten der Kinder- und Jugendarbeit.

Fotos